Dichtheitsprüfung nach DIN EN 1610

Die Dichtheitsprüfung DIN EN 1610 entspricht der aktuellen EU-Verordnung. Demnach bedarf es eine regelmäßige Prüfung der Grundstücksentwässerung auf Dichtheit. Diese EU-Norm dient dem Schutz des Grundwassers und vor Verunreinigung. Wir – Gallert Rohr-und Kanalreinigung sind für die Durchführung einer Dichtheitsprüfung zertifiziert und können dies zu unseren Service-Leistungen zählen.
Handelt es sich bei Ihrer Immobilie, um einen Neubau können Sie die Prüfung noch durchführen lassen, bevor die Hausanschlussleitungen verdeckt werden. Existiert Ihre Immobilie schon einige Jahre kann die Dichtheitsprüfung nur noch mit Hilfe von einer Kamerainspektion (SAT-TV Kamera) durchgeführt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass dieses Verfahren für einige Gewerbe und Haushalte verpflichtend ist. Erkundigen Sie sich in Ihrer Kommune nach den genauen Angaben zur Prüfungspflicht der Abwassersatzungen.

Vereinbaren Sie jetzt ein Termin mit uns!